Profiteure von Krieg und Vertreibung #Ukraine #Verjährung von #Mord #Kindesmissbrauch

Da wo Menschen auf der Flucht vor Krieg sind, vertrieben aus ihrer Heimat, da warten sie schon: Die Profiteure des Krieges.

Verbrecher, die nur darauf lauern, die Notlage von Frauen und Kindern fernab der Heimat zu ihren Vorteilen zu nutzen.

Kürzlich kommentierte ein User, sexualisierte Gewalt hätte nichts mit dem Kriegsthema zu tun.

Er riet uns: „Schuster, bleib bei deinen Leisten!“

Das ist unsere Antwort:

Krieg und Vertreibung haben einen ganz klaren Bezug zu unserem Thema!

Sie sind verheerende Verstärker von physischer, psychischer und sexualisierter Gewalt, die direkt und indirekt die Kinder betreffen. Sie verlieren nicht nur grundlegende Sicherheiten, wie Wohnung, Lebensumfeld und Lebensgrundlage. Sie verlieren Angehörige, Bezugspersonen sowie ihre äußere und innere Sicherheit. Das macht sie besonders verletzlich und angreifbar für die Strategien von Tätern und Täterinnen. 

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass wir hierzulande auch heute noch mit den Folgen des 2. Weltkrieges auf der Ebene der transgenerationalen Weitergabe von Traumata zu kämpfen haben. Es sollte also alles nur erdenklich Mögliche getan werden, um den Frieden zu erhalten. Gewalt ist NIE eine Lösung. Sie ist eine verheerende Eskalation, die über Generationen fortwirkt und sie ist IN JEDEM FALL mit unserem Thema verknüpft!

So titelte die EMMA: „Ukraine: Zuhälter warten schon!“

Der Tagesspiegel schrieb: „Hotspot Berliner Hauptbahnhof: Experten warnen vor Kindesmissbrauch durch freiwillige Helfer.“

Laut Save the Children wird sexualisierte Gewalt gegen Frauen und auch gegen Kinder in Konfliktgebieten systematisch als Kriegswaffe eingesetzt!

Und auch hierzulande müssen wir uns bewusst machen, dass es Täter und Täterinnen gibt, die nur auf die Gelegenheit warten, Frauen und Kinder in einer Notlage auszubeuten.

Unter ihnen mit Sicherheit Täter und Täterinnen, die aufgrund von Verjährung nicht belangt werden können.

Die Verjährung für Mord wurde 1979 aufgrund der NS-Verbrechen des 2. Weltkrieges abgeschafft.

Was ist mit all den schweren Verbrechen der sexualisierten Gewalt gegen Kinder?

► Verjährung abschaffen! Change.org/missbrauch

Jetzt unterschreiben und teilen!

Diese Greultaten dürfen nicht nach Ablauf einer bestimmten Zeit zur Straffreiheit führen!!!

Dankeschön!

Euer Tour41 e.V. mit
Markus Diegmann und Picasso


———-

Tour41 e.V. unterstützen: tour41.net/spenden
Jetzt spenden: via PayPal

Wir schützen Kinder vor sexueller Gewalt und geben Betroffenen eine Stimme! Weitere Infos auf: www.tour41.net

#KeineTatohneKonsequenz #Krieg #Ukraine #Verjährungsdebatte #Verjährung #Verjährungsfrist #Missbrauch #TatortSchlachtfeld
Petitionsupdate: Stefanie Lachmann und Michaela Goldau

Jetzt sei mal nicht päpstlicher als der Papst! Gott sei Dank ist alles verjährt!

Wer glaubt, dass ein Papst unfehlbar ist, der muss ab...

Unsere Highlights 2021

Wir möchten euch einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben,...