Weltweit weg mit der Verjährungsfrist bei Sexualverbrechen an Kindern! #metooinceste #JaIchBin

,

Zum Petitionsupdate: LINK

Weltweit kämpfen wir Missbrauchs-Überlebende mit großem Mut und unermüdlich darum die Verjährungsfrist bei Sexualverbrechen an Kinder abzuschaffen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron könnte nun zur Schlüsselfigur werden und in Europa eine Vorreiterrolle einnehmen. In Frankreich sind nach der Veröffentlichung des Buchs „La familie Grande“ viele Berichte über sexuelle Übergriffe in Familien bekannt geworden. In dem Buch wird ein prominenter Politologe des Missbrauchs an seinem Stiefsohn beschuldigt. Unter dem Hashtag #metooinceste melden sich seither Betroffene zu Wort und fordern die Politik zum Handeln auf; unter anderem die Verjährung aufzuheben!

Macron kündigt schärferes Vorgehen gegen Sexualverbrechen an Kindern an…
…Es gibt auch Forderungen, die Verjährung ganz abzuschaffen! Heißt es bei: https://www.deutschlandfunk.de/frankreich-macron-kuendigt-schaerferes-vorgehen-gegen.2932.de.html

Auch in Spanien ist Bewegung in der Sache! Überlebender Miguel Hurtado hat in Spanien eine Petition – wie die meine – zur Unverjährbarkeit bei Kindesmissbrauch ins Leben gerufen. Mehr als 500.000 Unterzeichnern*innen schließen sich dort seiner Forderung an:  https://www.change.org/p/los-delitos-sexuales-contra-menores-nunca-deben-prescribir-nohayperd%C3%B3n

GEMEINSAM haben wir knapp 1.000.000 Unterschriften!!!

Doch wird Miguel Hurtado in Spanien gehört?

Was ist aus der Ankündigung der spanischen Regierung aus 2018 geworden sexuellen Missbrauch Minderjähriger in Zukunft nicht mehr verjähren zu lassen?

Ich warte hier in Deutschland immer noch auf eine Reaktion aus dem Bundesjustizministerium auf meine Petitionsübergabe am 29.06.2020. Wir erwarten nicht weniger als die  Abschaffung der Verjährungsfrist als klare Botschaft an alle Täter*innen, die kleine Menschen vergewaltigen und sexuell ausbeuten: „Ihr kommt nicht davon! Ihr könnt euer Leben lang für eure Gräueltaten an Kindern zur Rechenschaft gezogen werden!“

Könnt ihr mir helfen?
Habt Ihr weiter Informationen rund um die Verjährungsfrist hier in Deutschland und Europa?
Wer ist Befürworter von der Unverjährbarkeit bei Kindesmissbrauch?
Wer blockiert wichtige Veränderungen?
Mailt gerne an [email protected]
Wir haben nicht die Kapazität alles zu beantworten, aber wir werden alle Zuschriften lesen!

…und bitte:
Verbreitet unbedingt unaufhörlich dieses Update und meine Petition change.org/missbrauch
Erzählt davon! Auch der Presse! Einfach allen Kontakten die Ihr habt…
Wir lassen nicht locker!!!

Euer Markus
und das Tour41-Team

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - Ines Römer

… Als ich klein war, verging er sich an mir...

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - Marianne Wyss

…Als ich zwei Jahre alt war verging sich mein Grossvater...