Die Polizei und ihr Dienst im schlimmsten Bereich der Kriminalität

,

Perspektivenwechsel! Was die Polizei im Fall #MissbrauchBGL großartiges leistet!

Ein Polizist aus Bergisch Gladbach schrieb uns folgendes:

Ich habe in Gladbach fast täglich Kontakt zu den Kollegen, die den Fall bearbeiten. Die geben wirklich alles und sind dermaßen hinterher, so schnell wie möglich so viele Täter wie möglich dorthin zu bekommen, wo sie hingehören – in die JVA. Die gehören zu den top motiviertesten und fähigsten, die ich kenne. Teilweise arbeiten/arbeiteten die Kollegen 32 Stunden am Stück.

Selbst Kollegen aus ganz anderen Sparten melden sich trotz der extrem unangenehmen und offenbar immer größer werdenden Auswertearbeit freiwillig und bringen ihr vollstes Herzblut ein, getrieben von dem unbrechbaren Willen diese Monster aus dem Verkehr zu ziehen. Die Kollegen, die sowas nicht können, übernehmen zusätzlich die Arbeit der Kollegen, die sich für die Ermittlungen gemeldet haben.

So einen kollegialen Zusammenhalt für das gemeinsame Ziel hab ich in diesem Maße noch nicht erlebt.

Die Qualität der Gladbacher Ermittlungsarbeit wurde bis in die oberen Riegen des Innenministeriums höchst gelobt. Sonst gäbe es nicht soviele vorzuweisende Ergebnisse wie jetzt.

Da wird sprichwörtlich jeder Stein doppelt umgedreht, so klein die Ermittlungsansätze auch sein sollten und absolut wasserdicht ermittelt. Das ist natürlich super zeitaufwendig… Bislang ist das aktuelle Verfahren  (zumindest das eigene aus Gladbach) dermaßen durchermittelt und abgesichert, dass alles mögliche für ein Gerichtsverfahren getan wurde.

Was die Justiz letztlich daraus macht, bleibt leider wie so oft außerhalb unseres Einflusses.

Ein großer DANK gilt allen Verantwortlichen, die sich engagiert und gewissenhaft mit diesen Ermittlungen befassen! Auch das muss einmal erwähnt werden!

Mehr zum Fall lesen: https://tour41.net/2019/11/01/missbrauchsfall-von-bergisch-gladbach/

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - katharina clute geb. scholz

#JaIchBin ist ein Hashtag für alle Betroffenen von sexuellem Missbrauch...

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - Jonas Schipfer

#JaIchBin ist ein Hashtag für alle Betroffenen von sexuellem Missbrauch...

Leave your comment