Mit Deiner Hilfe kommen wir in Deine Stadt

Mein letzter Stopp war in Recklinghausen, organisiert von der Selbshilfegruppe für sexuell missbrauchte Männer um Holger Knupp. Ein Unterschied wie Tag und Nacht ist es, wenn lokal ansässige Menschen sich um die Sondererlaubnis zur Nutzung öffentlicher Flächen in ihrer Stadt kümmern. Die Tour41 bekommt so einen lokalen Bezug, das macht es auch der örtlichen Presse einfacher, über die Tour41 zu berichten.

Gemeinsam mit Holger und Heiko haben wir am 24. Januar 2018 Unterschriften gesammelt. Über 200 Unterschriften sind zusammen gekommen und viele Betroffene haben sich informiert, unterschrieben und gar Listen mitgenommen. Danke an die Stadt Recklinghausen für die unkomplizierte Genehmigung und Herrn Flake von der Recklinghauser Polizei für das so intensive Gespräch. Nach Übach-Palenberg, danke an Diana, das war jetzt der zweite Erfolg kostenfrei und völlig unkompliziert an die Erlaubnis zur Nutzung öffentlicher Flächen zu kommen.

Und es geht schon weiter: Tour41 zu Gast in Dorsten am 2. & 3. Februar.
Du möchtest uns unterstützen? Schreib mir eine E-Mail an: tourstopp@tour41.net. In den Betreff schreibst Du nur Deine Postleitzahl. Zusammen stimmen wir dann den Termin ab.

Ich plane die Tour der Postleitzahl entsprechend.

Herzlichen Dank

Picasso & Markus

 

Ein Gedanke zu „Mit Deiner Hilfe kommen wir in Deine Stadt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.