#JaIchBin – Weil wir so viele sind – Alois

#JaIchBin ist ein Hashtag
für alle Betroffenen
von sexuellem Missbrauch und Gewalt in der Kindheit,
für alle Überlebenden,
für alle Opfer und Angehörigen

Raus aus der Dunkelheit, mach dich sichtbar:
Schicke uns ein Kinderbild und einen Satz an [email protected]
der dich in deiner Kindheit begleitet hat
und dich heute nicht loslässt!
Zeige so das WIR unglaublich viele sind…

Idee & administrative Durchführung: Michaela Goldau

#JaIchBin Alois

…Als ich 6 Jahre alt war,
wurde ich in 14 Monaten
über 300 mal vergewaltigt.  

Die Erzieherin bedrohte
mich: „Wer einmal lügt,
dem glaubt man nicht…“

Erst 41 J. später war ich in
der Lage zu erzählen von:
den Vergewaltigungen,
den Folterungen,
den Todesängsten,
den Scheinhinrichtungen,
und der Freiheitsberaubung. 
(Alois)
#JaIchBin

Zur Online Petition: => change.org/missbrauch
Jetzt via PayPal spenden: paypal.me/tour41

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - Saskia B.

#JaIchBin Saskia B. ...Als ich klein war, habe ich mich an...

#JaIchBin - Weil wir so viele sind - Simone

#JaIchBin Simone ...Als ich klein war,sagte mein Stiefopa,wenn wir alleine...

Leave your comment