Ideen, Meinungen und Hilfe ist gefragt …

Ideen, Meinungen und Hilfe ist gefragt …

Das Zählwerk des Bösen ist seit dem 1. Januar 2017 auf 12.263 Kinder gestiegen. Mit den zu erwartenden Rückläufern habe ich jetzt ~20.-25.000 Unterschriften. Ich habe 25.000 km durch Deutschland zurückgelegt, über 20.000.000 Menschen medial erreicht und viele Betroffene kennengelernt. Ich fühle mich bei den Zahlen nicht gut …

Was kann ich besser machen? Wie kann ich noch mehr Menschen erreichen? Besser noch, wie kann ich sie motivieren, dass „WIR“, die Gesellschaft, mitverantwortlich sind und handeln müssen? Jeden Tag erreichen mich Nachrichten von Betroffenen, die im Regen stehen gelassen werden und von der Gesellschaft ausgeschlossen werden und bleiben. Weil wir so viele sind … es kann sich nur was ändern, wenn wir alle „den Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch“ gesellschaftsfähig machen, das Schweigen brechen und Zeichen setzen.

Wie schaffen „WIR“ es, on- und offline mehr Menschen zu erreichen?
Vielen Dank für die Ideen und Meinungen.

Aus Eins mach zwei, aus zwei …

Seit acht Monaten reisen wir nun durch die Republik und brechen das Schweigen in vielen Städten und auf vielen Festen. Ich habe lernen müssen, dass Scheitern auch dazu gehört. Doch so habe ich mich weiterentwickelt und meine Erfahrungen gemacht. Auf unserer Tour von Balge nach Gifhorn traf ich Sabrina Tophofen ; was für ein Glück.

Nach vielen langen Gesprächen und der Vorstellung meines Projektes Tour41 e.V. zum Aufbau von Akuthilfehäusern für chronisch komplex traumatisierte Menschen und Menschen in Not, sind wir zu dem Entschluss gekommen, zusammen weiterzumachen. Kräfte bündeln für diese so wichtige Tour. In den Akuthilfehäusern wird nicht therapiert, es wird stabilisiert und das für die Dauer von bis zu vier Wochen, kostenfrei für die Betroffenen. Ein Betreuer sorgt für einen geregelten Tagesablauf, unterstützt bei Arztbesuchen, stellt die richtigen Anträge und bemüht sich um einen adäquaten Therapeuten etc.

Jetzt heißt es erst einmal: Gas geben und die 1.000.000 Unterschriften zusammenbekommen. Zusammen sind wir stark!

Die Tour41 wird nun zur Stimme der Kinder: „The Voice Of Children“ und die „Tour41“ arbeiten jetzt gemeinsam gegen sexuellen Kindesmissbrauch. Wir sammeln nun doppelt und kommen den 1.000.000 Unterschriften näher. Wir werden jeden Tag erneut auf die 41 Kinder aufmerksam machen, die ihr Leben und ihre Freude verlieren, Betroffene und deren Angehörige informieren und viel Öffentlichkeitsarbeit leisten. Gemeinsam brechen wir das Schweigen!

Herzlichen Dank

Picasso & Markus